Der Grund- und Orientierungswortschatz

Die Buchreihe und die Materialien richten sich an engagierte Lehrerinnen, Studierende und Interessierte, die alle Kinder im Schrifterwerbsprozess unterstützen wollen, sich ein logisches Vermittlungskonzept wünschen und sinnvolle individuelle Förderungen entwickeln möchten.

Durchdringen Sie unser Schriftsystem neu: anschaulich und didaktisch aufbereitet

Blick ins Buch

Der Grund- und Orientierungswortschatz Band 1 & 2

Der Grund- und Orientierungswortschatz basiert auf einer Häufigkeits-auszählung, bei der freie Texte von SuS der Klassenstufe 3-5 auf drei Ebenen untersucht wurden: Wortschatz, Laut-Schriftzeichen-Relationen sowie Fehlschreibungen.

Band 1 (Konsonanten) und Band 2 (Vokale) stellen die Ergebnisse der Auszählung anhand der 41 Laut-Schriftzeichen-Relationen der deutschen Schrift vor und bieten gezielte Anregungen und Erläuterungen für die Vermittlung in der Primarstufe bzw. in der (außer-)schulischen Förderung.

Zur Zeit entsteht Band 3, der Übungen zu den Inhalten aus Band 1 & 2 bereitstellen wird.

Bd. 1 gebundene Ausgabe kaufen: 29,80 €
Bd. 2 gebundene Ausgabe kaufen: 23,80 €
Blick ins Buch

Materialien zu Band 1 & 2

Die 100 häufigen Wörter (Struktur-/Funktionswörter) decken 56 % aller Texte ab und sollten im Anfangsunterricht gezielt geübt werden. Die Wortkarten enthalten zudem die häufigen („darstellbaren“) Wörter aus den jeweiligen Kapiteln und können mit den Graphemkärtchen vielseitig eingesetzt werden.

Legen Sie einen sinnvollen Grundstein für Schülerinnen und Schüler und arbeiten Sie mit häufigen Wörtern aus Basisgraphemen!

Alle Materialien werden als PDF-Download angeboten.

Wortkarten (Bd. 1)

 NEU: Wortkarten (Bd. 2)

Variante 1 (Bd. 1 & 2) im Set

Variante 2 (Bd. 1 & 2) im Set

Konsonanten und Vokale Graphemkärtchen

Schriftspracherwerb neu denken

Auf Instagram (katja.siekmann) finden sich bereits kompakte Beiträge zum Grund- und Orientierungswortschatz (Band 1) und Hinweise für Studierende, die sicher für Lehrkräfte/Interessierte in der (außer-)schulischen Praxis ebenfalls relevant sein können.

Auf Youtube erscheinen längere Beiträge zu Themen rund um den Schriftspracherwerb.